info@svehk.ch       

FR

DE   

IT        

eltern für eltern

 

 

Eine Diagnose gehörlos oder schwerhörig stellt viele junge Familien und deren Angehörige erstmals vor eine grosse Herausforderung.

Es gilt, die Trauer anzunehmen, dass das Kind nicht wie alle anderen hören wird und sich mit dem Schicksalsschlag so gut wie möglich auseinanderzusetzen oder idealerweise zu arrangieren. Die Schweizerische Vereinigung der Eltern hörgeschädigter Kinder ist ein flächendeckendes Netzwerk von betroffenen Eltern. Der Austausch, das Akzeptieren und Annehmen der neuen Lebenssituation sind dabei zentral. Wichtig ist, gut informiert zu sein und sein Kind so gut wie es nur geht zu stärken, möglichst positiv seinen Weg in die Zukunft gehen zu können. Ein Austausch mit Gleichbetroffenen kann Unterstützung geben.